Über uns

Das Familienunternehmen H. Klingeberg GmbH existiert nun mehr als 70 Jahre in Bocholt. Der Betrieb verfügt über ein komplexes Portfolio, welches über die Planung und Einrichtung von Bädern und Heizungsanlagen im Wohnungs- und Industriebau, Klima- und Lüftungstechnik, die Einrichtung von Wärmepumpen, Solar- und Photovoltaikanlagen bis hin zur Altbausanierung sowie Wasserleitungssanierung, -reinigung und -beschichtung reicht.

Gegründet wurde die Firma im Jahre 1946 von Josef Klingeberg. Sein Sohn Hans Klingeberg übernahm den Handwerksbetrieb im Jahre 1972 und baute ihn erfolgreich  aus. Unter seiner Leitung ist der Betrieb in den letzten Jahrzehnten auf ca. 50 Mitarbeiter und eine Fläche von ca. 2000 Quadratmeter angewachsen.

Heute wird das Unternehmen in dritter Generation von seinem Sohn Nik Klingeberg geführt.

Nik Klingeberg stieg 2008 in das Unternehmen mit ein und bereichert es seit dem durch seine Erfahrungen als Ingenieur der Versorgungstechnik, die er unter anderem auch in einem weltweit operierenden Unternehmen in China sammeln konnte.

Das Geheimnis des Erfolges - das liegt wohl einfach in der Zuverlässigkeit, der fachlichen Kompetenz und dem respektvollen und freundschaftlichen Umgang mit dem Kunden: das ist bei der Firma Klingeberg heute noch genauso wie vor über 70 Jahren.

Zertifizierter WHG Fachbetrieb

Seit Beginn des Jahres 2009 ist die H.Klingeberg GmbH ein zertifizierter WHG Fachbetrieb.

Arbeiten an Anlagen mit wassergefährdenden Flüssigkeiten dürfen nur von TÜV geprüften Fachbetrieben im Sinne von § 19 l des Wasserhaushaltsgesetz (WHG) ausgeführt werden.

mehr ...

Zahlen. Daten. Fakten.

Gründungsjahr:
1946

Mitarbeiter aktuell:
Ca. 50

Geschäftsführer:
Nik Klingeberg